#6 Visum

13Juni2017

Hey du! 

Du fragst dich wie das ganze mit dem Visum abläuft? Dann bleib dran, denn ich teile meine heute gemachte Erfahrung mit dir :) 

Du brauchst: 

  • Reisepass
  • Kreditkarte
  • Ruhe&Gelassenheit (auch wenn es um das Wichstigste für dein Abenteuer geht :P) 

Schritt 1: 

  • https://www.border.gov.au/ aufrufen 
  • Log into Immiaccount anklicken 
  • Create Immiaccount klicken und mit E-Mailadresse und Passwort Account anlegen
  • Bestätigungslink im Postfach öffnen

Schritt 2:

  • Einloggen und new Application wählen
  • Dann Work&Holiday am linken Bildschirmrand und First Working Holiday Visa (417) auswählen
  • Conditions&Terms lesen und akzeptieren (ehrlich gesagt habe ich es nicht gelesen Oo)

Schritt 3:

  • Nun heißt es alle Lücken schließen (Name, Vorname und Geburtsdatum fand ich logisch, doch als es dann zum Relationship Status kam, habe ich das erste Mal gestutzt. Es gab viel was ich für mich ausschließen konnte und dann gab es noch never married und de facto!? Was auch immer de facto aussagen soll, habe ich mich dann für never married entschieden. Entspricht zumindest der Wahrheit :D 
  • Bei Provinz habe ich einfach Niedersachsen rein geschrieben, weil ich mir dachte das es besser ist alles auszufüllen anstatt eine Lücke zu haben
  • Passdaten waren dann auch wieder logisch :) 
  • Und auf die Frage, ob ich mit Kindern arbeiten werde, habe ich wahrheitsgemäß ja angeklickt (hab auf verschiedenen Seiten gelesen, dass man verpflichtet ist ein Gesundheitszeugnis nachzuweisen, sobald man das angibt -> weitere Infos weiter unten) 

Schritt 4:

  • Frage nach aktuellem Beruf habe ich Tourism agent eingetragen also eine einfache Übersetzung meines Berufs 
  • In welchem Beruf ich vor Ort arbeiten möchte, habe ich Bereich Personal gewählt 
  • Und höchster Abschluss ist bei mir abgeschlossene Ausbildung 

Schritt 5:

  • Nun trägt man seine aktuelle Adresse ein und kann eine zweite Person, die über diese Beantragung bescheid wissen soll, angeben. Habe ich nicht gemacht :P 
  • Auf der nächsten Seite stand dann wieder was mit meiner Adresse oder das ich eine Adresse in Australien angeben kann. Das habe ich auf meiner Heimatadresse gelassen
  • Meine E-mail Adresse eingetragen und Berlin als nächstes Office gewählt und schon wieder eine Seite geschafft 

Schritt 6: 

  • Nun kommen, ich glaube es waren 3 Seiten mit Fragen auf die man mit Ja oder Nein antworten kann. Ich habe auf den nächsten 2 Seiten mit Nein geantwortet und dann auf der dritten Seite mit Ja. Lest euch die Fragen gut durch und antwortet einfach wahrheitsgemäß ;)
  • Hier wird auch gefragt wie genau mit Kindern gearbeitet wird und da ich nicht in einem Kindergarten oder Schule arbeite, ist die Antwort nein. Ich glaube, dass deswegen auch kein Gesundheitszeugnis fällig ist, da Au pair Arbeit eine Ausnahme darstellt. Zumindest habe ich keine Aufforderung bekommen, ein Zeugnis oder ähnliches vorzuweisen.

Schritt 7:

  • Alle Angaben prüfen und dann mit Submit bestätigen
  • Und schon ist man auf der letzten Seite angekommen und kann seine Kreditkartendaten eingeben
  • Mit dem letzten Klick wird das Ganze abgeschickt und geht in die Prüfung! 

Bei mir war es dann so, dass ich nicht mal eine Minute später zwei Emails in meinem Postfach hatte. In der ersten Stand, dass mein Antrag läuft und in der zweiten stand: visa has been granted und somit habe ich das Ding in der Tasche :) 

Ich war während der ganzen Sache sehr aufgeregt, habe alles mögliche übersetzt um bloß keinen Fehler zu machen, habe meine super lieben Mädels aus der Whatsapp Gruppe nach deren Meinung gefragt und parallel auf http://www.working-holiday-visum.de/visa/australien-guide.html die Schritt für Schritt Anleitung mitgelesen. 

Im Endeffekt hat alles gut geklappt und ich hätte mich auch ein bisschen weniger verrückt machen können :D nehmt euch einfach Zeit, lest alles in Ruhe durch und antwortet ehrlich. Zumindest in meinem Fall bin ich damit sehr gut gefahren :) bitte beachtet, dass ich nur meine eigene Erfahrung widergeben kann und das keine offizielle Anleitung mit Garantie ist!