#11 Eines Tages..

23Juni2015

...Baby, werden wir alt sein. Oh Baby, wir werden alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können.

"bin ein entschleunigtes Teilchen, kann auf keinsten was reißen, lass mich begeistern für Leichtsinn - wenn ein anderer ihn lebt" .. "ich denke zu viel nach, ich warte zu viel ab" .. "ach, das mach ich später ist die Baseline meines Alltags" .. "unsere Listen bleiben lang und so geht Tag für Tag ganz still ins unbekannte Land" ..

Schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen.

                                                        

Ich bin gespannt auf meine Geschichte :)

P.S. Die oben zitierten Auszüge sind von Julia Engelmann und findet man auch in ihrem Buch: